Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Lecce Urlaub Apulien Kochkurs Italien

    Geheimrezepte im Lecce Urlaub

    Kochen und genießen in der Barockstadt

    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    Reiseform: Individualbaustein mit Mietwagen
    Reisedauer: 3 Tage/2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Lecce
    Aktivität: Kochkurs
    Reisepreis: ab € 385,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: Autofreie Barockstadt in Apulien
    Kochen wie die Italiener beim Kochkurs
    Römisches Amphitheater und Bronzestatue
    Tag 1: Ankunft im Florenz von Apulien: Lecce. Besuchen Sie ein Museum der Stadt, das Amphitheater oder die Kathedrale. Haben Sie Lust auf etwas Meer? Dann fahren Sie vorher an die Küste nach San Cataldo.
    Tag 2: Am Morgen startet bereits Ihr Kochkurs mit einem Besuch auf dem Markt. Am Mittag genießen Sie Ihr selbstgemachtes Gericht und am Nachmittag erkunden Sie Lecce in Eigenregie.
    Tag 3: Weiterreise auf der Halbinsel Salento oder Heimreise

    Dieses vorgeschlagene Programm passen Sie individuell an Ihre Tagesplanung an. Entscheiden Sie neben den eingeplanten Ausflügen spontan, was Sie in Ihrem Lecce Urlaub machen möchten.

    Übernachtung: 3 Nächte im Palazzo Kategorie 3
    Aktivitäten: Markteinkauf und Kochkurs mit italienischer Mamma
    Mahlzeiten: 3 x Frühstück
    1 x selbstgemachtes Mittagessen an Tag 2
    Sonstiges: CO2-Kompensation (mehr Informationen)
    • Flug z.B. nach Bari oder Brindisi

    • Fahrzeugmiete inklusive Versicherung und Zusatzkosten (Kraftstoff, Mautgebühren)
      > Parkgebühren in Lecce

    • Bettensteuer

    • Weitere Mahlzeiten

    • Reiseversicherung

    Lecce Urlaub Amphitheater Ruine Apulien

    Lecce: Urlaub in der Barockstadt am Stiefel

    In der größten Stadt Apuliens genießen Sie die autofreie Altstadt zwischen Ruinen und weißen Marmorgebäuden. Viele Häuser in den engen Gassen sind aus Marmor und die strategisch gute Lage zwischen Inland und Meer ließ die Stadt erblühen. So wurde Sie zu einer Drehscheibe der süditalienischen Küche.

    Rund um die Stadt liegen spannende Küstenabschnitte, die einen Besuch wert sind. Entweder als Tagesausflug oder bei der Hin- bzw. Weiterreise.

    Aus diesen Hoch-Zeiten erzählen Kathedrale und Amphitheater noch heute. Und wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, sehen Sie an vielen Fassaden die typisch barocken Verschnörkelungen in der Lecce-Variante.

    weiter lesen

    Lecce Urlaub Rundreise Unterkunft HotelzimmerIhre Unterkunft in Lecce

    B&B im Zentrum, Übernachtung mit Frühstück

    Sie übernachten in einem zentralen, familiengeführten Palazzo in einem geräumigen Zimmer mit eigener Küche. Am Morgen genießen Sie dennoch ein typisch apulisches Frühstück.

    Fragen Sie auch Ihre Gastgeber, was zu Ihrer Reisezeit in der Stadt los ist und was Sie nicht verpassen sollten.

    Wichtig: Die Unterkunft liegt innerhalb einer ZTL (Zona Traffico Limitato), also einem autofreien Bereich. Sie können zum Aus- und Einladen vor die Unterkunft fahren. Parken dürfen Sie jedoch nur außerhalb.
    weiter lesen

    Kochkurs Apulien Lecce Urlaub Ausflug

    Ihr Ausflug in Lecce

    Halbtägiger Kochkurs

    Um die Geheimnisse der süditalienischen Küche kennenzulernen, gehen Sie mit einer italienischen Mamma einkaufen. Bereits auf dem Markt erleben Sie die lebhafte Art der Gegend. Hier wird noch verhandelt und nach den besten Zutaten gesucht.

    Sobald alle Zutaten für das lokale Fischgericht zusammen gesucht sind, geht es zurück in Ihre Unterkunft. Dort geht es dann an die Zubereitung der frischen Lebensmittel. Nach dem gemeinsamen Schnippeln, Rühren und Kneten

    lassen Sie sich das köstliche Gericht schmecken. Ein kulinarischer Höhepunkt auf Ihrer Reise!

    Auf dem Markt wird hauptsächlich italienisch gesprochen, mit der Mamma unterhalten Sie sich in Englisch.

    Wenn Sie keinen Fisch mögen, geben Sie uns Bescheid, dann wird ein anderes Gericht geplant.

    weiter lesen

    „Ganz wichtig: die Stadt hat mehrere ZTL (Zona Traffico Limitato), in die nur berechtigte Fahrzeuge reinfahren dürfen. Achten Sie auf kleine Straßenschilder mit viel Text , denn das könnte die Anzeige einer solcher Zone sein.“

    Reisespezialistin Laura Fiebig